Einbrennlackierung

Heiße Farbqualität für anspruchsvolle Bauteile

Einbrennlackierungen sind ein bewährtes Verfahren, um Werkstücke mit einer haltbaren und schützenden Oberflächenlackierung zu versehen. Das Beschichtungsverfahren wird meist bei Metallen wie Stahl oder Aluminium angewendet, um einen wirkungsvollen Schutz vor Witterungseinflüssen, Korrosion oder anderen Beanspruchungen zu realisieren. Bei der Kurt Schweitzer Industrielackierungen GmbH und unserem Tochterunternehmen Oberflächenveredelung Schweitzer GmbH greifen wir häufig auf Einbrennlackierungen zurück. Die Erfahrung hat uns gezeigt, dass der aufgespritzte Einbrennlack sich hervorragend für unsere Industrielackierungen eignet. Ganz gleich, ob es sich um kleine, mittlere oder große Bauteile handelt – das Verfahren des Einbrennlackierens ermöglicht es uns, anspruchsvolle Lackierungen für unsere Kunden zu realisieren.

Qualität, die überzeugt

Systembedingt beginnt das Temperaturband der Einbrennlackierungen erst bei Temperaturen von 120 Grad Celsius. Die erreichte Schichtdicke des Einbrennlacks liegt bei durchschnittlich 40 Mikrometer. Hinsichtlich der Qualität überzeugen Einbrennlackierungen. Im Vergleich zu anderen Verfahren treten Wellenbildungen oder Orangenhaut deutlich seltener auf, so dass die Qualität von Einbrennlackierungen höher einzuschätzen ist, als die vergleichbarer Beschichtungslösungen.

Widerstandsfähige Vielfalt

Einbrennlacke sind in den Glanzgraden glänzend, seidenmatt und matt erhältlich. Hinsichtlich der Verarbeitung überzeugen sie durch hervorragende Haftungseigenschaften selbst auf schwierigen Untergründen. Sie sind einschichtig einsetzbar für metallische Untergründe im Innenbereich und erzielen in Verbindung mit geeigneten Grundierungen einen wirksamen Schutz gegen Korrosion.

Darüber hinaus weisen Einbrennlacke eine gute mechanische Widerstandsfähigkeit auf. Lacke auf Silikonpolyester-Basis erweisen sich zudem als hoch witterungsbeständig. Durch Easy-to-clean-Technologien lassen sich Verschmutzungen leicht entfernen. Ein Auskreiden der Farbe ist nahezu unbekannt.

Wir lösen Lackierprobleme.